© Björn Stromsky 2015 
© Björn Stromsky 2015 
Der Anfang Zum Golf kam ich verhältnismäßig spät: im Alter von 13 Jahren nahm ich an einem Schnupperkurs im GC Kaiserhöhe teil. Von da an war mein Interesse für das Golf nicht nur geweckt - ich war richtiggehend infiziert vom Golf. Im Folgejahr erlangte ich die Platzreife und schloss die Saison mit Handicap 19 ab. Profikarriere Nach der rasanten Entwicklung meines Handicaps und der ungebrochenen Freude am Golf, habe ich mit 16 Jahren den Entschluss gefasst, Profigolfer zu werden. Von da an war alles in meinem Leben auf dieses Ziel ausgerichtet: vor und nach der Schule habe ich trainiert, um meinen Traum verwirklichen zu können. Nach dem Abitur war es dann im Januar 2010 soweit und ich habe mein erstes Turnier auf der EPD-Tour (heute Pro Golf Tour) mit dem geteilten dritten Platz abgeschlossen. Der siebte Platz in der Jahresrangliste 2012 (EPD-Tour) mit zwei Siegen und die Qualifikation für das European Tour Turnier in Köln / GC Lärchenhof waren die Highlights. Ausbildung Um ein berufliches Standbein zu haben begann ich 2013 mit der Ausbildung zum Golflehrer, die ich 2015 erfolgreich abgeschlossen habe. Die Ausbildung bei der PGA of Germany ist europaweit hoch angesehen und hat meine Tourerfahrungen mit fundiertem und neuestem Wissen rund um den Golfsport erweitert. 
Über mich
Mein Werdegang 1990 - Geburtsjahr 2003 - Erster Kontakt mit Golf 2005 - Erste Runde unter Par 2007 - Plushandicap 2010 - Wechsel ins Profilager 2012 - 2 Turniersiege auf der EPD-Tour und Teilnahme an der BMW-Open im Lärchenhof / Köln 2015  Erfolgreicher Abschluss der Ausbildung zum PGA Fully- Qualified Professional / Golflehrer